Materialprüfzeugnisse

Zu jeder Bestellung bei uns bekommen Sie auf Wunsch das Materialprüfzeugnis

Verschiedene Formen der Materialprüfbescheinigungen

 

EN 10204 Referenz Art der Prüfbescheinigung Inhalt Bescheinigung bestätigt durch
 Type 2.1 Werksbescheinigung Bestätigung der Übereinstimmung mit dessen Bestellung den Hersteller
Type 2.2 Werkszeugnis mit dessen Bestellung unter Angabe von Ergebnissen nichtspezifischer Prüfung den Hersteller
 Type 3.1 Abnahmeprüfzeugnis 3.1 Bestätigung der Übereinstimmung mit der Bestellung unter Angabe von Ergebnissen spezifischer Prüfung den von der Fertigungsabteilung des Herstellers unabhängigen Abnahmebeauftragten
Type 3.2 Abnahmeprüfzeugnis 3.2 Bestätigung der Übereinstimmung mit der Bestellung unter Angabe von Ergebnissen spezifischer Prüfung den von der Fertigungsabteilung unabhängigen Abnahmebeauftragten des Herstellers und den vom Besteller beauftragten Abnahmebeauftragten oder den in den amtlichen Vorschriften genannten Abnahmebeauftragten

Beispiel eines Zertifikats


Unten ein Beispiel eines für den Kunden ausgestellten Zertifikats für Aluminiumflachstangen in 80 x 10 mm:

 

# 1. Zertifikat ausgestellt am 31.10.2009 nach EN 10204. Zertifikattyp 3.1

# 2. Angaben zu Produkt, Abmessung, Legierung, Festigkeit.

# 3. Angaben zur Legierungszusammensetzung des Produktes

# 4. Mechanische Ergebnisse

 

 

LESEN SIE AUCH:

CE-Zulassung
ISO 9001
Informationen zu RoHS
REACH Verordnung